BLOG PARTYTERMINE GIRLS NEWSLETTER KONTAKT LINKS BILDER/VIDEOS

Eingang Eingang Eingang Eingang Bilder und Videos Eingang Eingang

CAPITOL EROTIC BLOG


Lady Gaga will beim Sex nicht beim Namen genannt werden
Na sowas aber auch!
Was zu weit geht, geht zu weit: Lady Gaga (24) würde es gar nicht gern hören, wenn man sie beim Sex mit ihrem Künstlernamen Lady Gaga ansprechen würde. Die Sängerin (‘Pokerface’) wurde in der US-Sendung ’60 Minutes’ von dem Journalisten Anderson Cooper gefragt, ob irgendjemand sie auch bei ihrem richtigen Namen – Stefani – nennen würde. "Klar, einige Leute tun das. Besonders im Bett", antwortete der Star gewohnt schlagfertig.Cooper hakte nach: "Sie möchten nicht, dass man auf dem Höhepunkt der Leidenschaft ‘Lady Gaga’ schreit?" Das war ein Gedanke, den die Amerikanerin zu schrecklich fand. "Nein, da würde ich ausflippen", betonte das Pop-Chamäleon. Die Musikerin wird am Freitag die erste Single ‘Born This Way’ des gleichnamigen Albums auf den Markt bringen. Sie hat dafür schon tüchtig die Werbetrommel gerührt und das Werk als "das größte Album des Jahrzehnts" bezeichnet. Jetzt konnte man auch schon das Cover betrachten. Darauf wirft die Blondine ihre lange Mähne zurück und hat wilde Katzenaugen geschminkt. Das Ganze macht einen recht animalischen Eindruck und wahrscheinlich will uns Lady Gaga damit sagen, dass sie eigentlich als Löwin geboren wurde.

Die arme, wir sollten sie mal zum gangbang einladen :-) www.klatsch-tratsch.de
Erstellt von CapoitolEroticEvents am 09.02.11 13:29:06 in Promis

Categories

CapoitolEroticEvents
Promis
Satire
Politik
PartyTicker
Kultur
LOL

Friends

blogroll

live girls web cam
free granny porn
free live adult cam
webcam online xxx
Porn Videos
XXX Videos
free nude cams
free porno
free sex chat
virgin teen

HOME | PARTYTERMINE | BILDER/VIDEOS | GIRLS | JOBS | KONTAKT | VIP | PARTNER | WEBMASTER
Partytermine Unsere Girls Bilder und Videos Jobs
NEU!